Image1 Image2 Image3 Image4 Image5 Image6 Image7

Begleitung

Eine lebensbedrohliche Erkrankung stellt das Leben auf den Kopf, viele Fragen tauchen auf. In dieser Ausnahmesituation stehen die betroffenen Menschen vor großen Herausforderungen. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen können hier und auch in der Zeit der Trauer eine tatkräftige Unterstützung sein.
weiterlesen

Grundkurs

Der Grundkurs für Lebens-, Sterbe- & Trauerbegleitung will dazu befähigen, Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten und den Angehörigen in der Bewältigung ihrer Trauer beizustehen. Er hat sowohl die fachliche Qualifikation als auch die Förderung des menschlichen Einfühlungsvermögens zum Ziel.
weiterlesen

Symposium

Wir veranstalten in Horn alle zwei Jahre ein Hospizsymposium als eintägige Veranstaltung. Damit möchten wir eine Möglichkeit zur einschlägigen Weiterbildung bieten. Dadurch sollen hospizliche Themen in der Gesellschaft verbreitet und interessierte Privatpersonen angesprochen und diskutiert werden.
weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Wann? 11.04.2018 18:00 Uhr
Wo? Festsaal der Sparkasse Horn, Kirchenplatz 12, 3580 Horn (Eingang über Thurnhofgasse)

Der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 11. April 2018 um 18:00 in den Festsaal der Sparkasse Horn ein.
Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Begrüßung und Dankesworte durch die Obfrau Roswitha Helwig, der Jahresrückblick über alle Aktivitäten durch die Koordinatorin Christine Zeiner, Msc, der Bericht des Kassiers. 

Im Anschluss gibt es eine Lesung von Saskia Jungnikl, moderiert von OA Dr. Dietmar Weixler.

Weitere Details zur Lesung entnehmen Sie folgender Einladung.

Rückblick Symposium 2018

Die dankenswerterweise von den ReferentInnen zur Verfügung gestellten Vorträge sind zum Download bereit.

  • IMG_0527_preview.jpeg
  • IMG_0531_preview.jpeg
  • IMG_0533_preview.jpeg

Wir danken all unseren BesucherInnen und freuen uns bereits auf unser nächstes Symposium am 07.03.2020.

Die NÖN Berichterstattung zu unserer Verantstaltung können sie dem folgenden beiden Artikel entnehmen:
Bericht herunterladen

14. Hospizsymposium Horn

Wann? 10.03.2018
Wo? Vereinshaus Horn, Robert Hamerling Straße 9, 3580 Horn

Nach der heurigen Pause sind wir überaus froh, Ihnen für nächstes Jahr wie gewohnt Anfang März das 14. Hospizsymposium ankündigen zu dürfen.

Folgende Persönlichkeiten können wir Ihnen als ReferentInnen vorstellen:

Helen Neubacher (NÖ): „Wert-frei, Wert-voll begleiten“
Martina Kern (Bonn, D): „Wohltat gegen Unwohlsein“
Dr. Elisabeth Medicus, MAS (Tirol): „Normen und Anleitungen für die Sterbephase: Wem helfen sie?“
Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Heller (Wien): "Worauf es ankommt! Orientierungen in der Hospiz- und Palliativversorgung“
Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann (Wien): „Werte. Was sind sie, wie entstehen sie, welchen Wert haben sie?
Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen (Moderation Dr. Friedrich Eckhard, OA Dr. Dietmar Weixler, MSc

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Folder.
Weitere Infos zu den von uns veranstalteten Symposien finden sie hier.

Wir freuen uns darauf, Sie zu einem interessanten und gewinnbringenden Tag begrüßen zu dürfen!

Wir danken Ernst Hundlinger und seinem Team!

Im Rahmen des 13. Horner Hobby Hallencups wurde der Reinerlös in der Höhe von 600 Euro an das Mobile Hospiz Horn gespendet!

  • DankAnHundlingerTeam

Foto von Karl Stöger NÖN