Zeit für meine Trauer

Wann? Montag, 22.09.2014 18:30 - 20:30 Uhr
Wo? Pfarrhof, Thurnhofgasse 19, 3580 Horn
 
Die nächste Trauergruppe beschäftigt sich mit dem Thema „Herbstbeginn – Erntezeit mit  Körben  der Trauer“.

Körbe im Herbst dienen zum Einsammeln, Aufbewahren und Entsorgen der Ernte. Körbe für Trauernde stehen als Sinnbild  für Fähigkeiten, die in Trauerzeiten entwickelt werden können. Körbe müssen nicht allein getragen werden, und ich als Trauernde entscheide, was ich einsammle, aufbewahre und entsorge. Im moderierten Gesprächskreis der Trauergruppe Horn können sich Betroffene über ihre  Erfahrungen, Entwicklungen und Fähigkeiten in ihrer Trauerzeit austauschen.

Weitere Termine: Montag, 3.11.2014  bzw. Montag, 15.12.2014

Nähere Informationen finden Sie hier.

Benefizabend: Konzert und Lesung

Wann? 29. Oktober 2015 19:30
Wo? Vereinshaus Horn, Robert-Hamerling-Straße 9, 3580 Horn
 
Der Verein lädt Sie sehr herzlich zu unserer Herbstveranstaltung ein. Wir freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam der beeindruckenden Lesung von Barbara Stöckl aus Ihrem Buch „Wofür soll ich dankbar sein?“ vereint mit faszinierender Musik von Lisa Stern & Eric Marlyn lauschen zu können.

Der Kartenvorverkauf (20€) findet bei der Volksbank Horn und Sparkasse Horn statt (Abendkassa 25€).

  • BenefizKonzert2015


Folder Download als PDF

Vortrag: "Ohne Leib mit Seele" anschließend an Generalversammlung

Dr. Mag. Georg Fraberger, Klinischer und Gesundheitspsychologe  – Autor des Buches „ Ohne Leib mit Seele“ und „ Ein ziemlich gutes Leben“ (www.leib-seele-geist.at)  hat uns für den 23.4. einen Vortrag zugesagt.

Aus diesem gegebenen Anlass hat unsere Obfrau Roswitha Helwig beschlossen, diesen Vortrag als Anschlussaktivität nach der Generalversammlung zu nützen.

Generalversammlung:


 23.4.2015 im Kunsthaus Horn
 Beginn: 18:00 Uhr
 Neuwahlen: 18:30 Uhr
 19:30 Vortrag mit Dr. Mag. Georg Fraberger

Jahreshauptversammlung 2014

Wann? Dienstag, 29.04.2014 18:00 Uhr
Wo? Hauptplatz 10, 3580 Horn (Festsaal der Waldviertler Volksbank)

Die Mitglieder unseres Vereins werden herzlich zur Jahreshauptversammlung 2014 eingeladen.
Die Tagesordnungspunkte lauten:
 
Begrüßung
Totengedenken
Bericht des Kassiers
Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung des Kassiers
Entlastung des Vorstandes
Tätigkeitsbericht der Koordinatorin
Ausblick
 
Anschließend findet um 19:00 Uhr ein Vortrag zum Thema: „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ mit OA Dr. Dietmar Weixler und Mag. Wolfgang Lentschig statt.

Gesprächskreis für Trauernde des Hospizverein Horn

Unser Leben gleicht einem Haus aus mehreren Räumen. Nach dem Tod eines nahestehenden Menschen verändert sich auch unser Lebenshaus, manche  Räume verlieren  ihren Zweck, ihre  Bedeutung wandelt sich. Diese Veränderungen der Lebensräume in und außerhalb meines Hauses seit dem Tod eines geliebten Menschen  sind Gesprächsimpulse für die kommenden 3 Treffen der offenen Trauergruppe Horn. Der dritte Termin vor der Sommerpause gestaltet sich durch eine gemeinsame kurze Wanderung mit anschließendem gemütlichem  Beisammensein.

Termine für die Trauergruppe:
MO: 13.4.2015 von 18:30-20:30, MO: 11.5.2015 von18:30-20:30 Uhr MO: 15.6. 2015 Wanderung ab: 17:00 Uhr

Zeit für meine Trauer

Wann? Montag, 17.03.2014 18:30 - 20:30 Uhr
Wo? Thurnhofgasse 19, 3580 Horn
 
Die nächste Trauergruppe beschäftigt sich mit dem Thema „Du hast Spuren hinterlassen“.

Wie Spuren in Schnee erinnern in Trauerzeiten oft Begegnungen, Gegenstände oder  Erlebnisse  an liebe verstorbene Menschen.  Gelegenheit zum Austausch darüber gibt es in Trauergruppe des Hospizvereins  Horn.  Im moderierten  Gespräch werden Erinnerungen  ausgetauscht, Spuren des Verstorbenen bewusstgemacht und passend zum baldigen Frühlingsbeginn finden  Gedanken zum Neubeginn ihren Platz.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Vortrag "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"

Wann? Dienstag, 29.04.2014 19:00 Uhr
Wo? Hauptplatz 10, 3580 Horn (Festsaal der Waldviertler Volksbank)

Der Verein Moblies Hospiz Horn lädt zu einem Vortrag zum Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ ein. Den Vortrag gestalten OA Dr. Dietmar Weixler und Mag. Wolfgang Lentschig und ist für alle Interessierte frei zugänglich. Zum Ausklang besteht bei einem Imbiss Zeit für einen allgemeinen Gedankenaustausch.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zeit für meine Trauer

Wann? Montag, 27.01.2014 18:30 - 20:30 Uhr
Wo? Thurnhofgasse 19, 3580 Horn
 
Die nächste Trauergruppe beschäftigt sich mit dem Thema „Neues Jahr - Rückblick - Ausblick besondere Tage im Jahreskreis“. Dieses Gruppenangebot steht für erwachsene Menschen, welche eine nahe Bezugsperson durch Tod verloren haben, offen. Durch die ausgebildete Familientrauerbegleiterin Elke Kohl erfolgt eine behutsame Begleitung im natürlichen Trauerprozess, welche auch eine Anregung zur aktiven Trauergestaltung darstellt.


Nähere Informationen finden Sie hier.

Bilder vom Fotowettbewerb online

Im Rahmen des diesjährigen Symposiums fand in Zusammenarbeit mit dem Fotoclub Horn ein einmaliger Fotowettbewerb unter dem Titel „Vergänglichkeit und Erfüllung“ statt. Die besten Fotos wurden vom Publikum und einer Jury prämiert. Sie können die Fotos unter http://www.fenz.cc/hospiz.html besichtigen.

Zeit für meine Trauer

Wann? Montag, 28.04.2014 18:30 - 20:30 Uhr
Wo? Thurnhofgasse 19, 3580 Horn
 
Die nächste Trauergruppe beschäftigt sich mit dem Thema „Dein Grab-ein besonderer Ort“.

Grabstätten sind heute fast überall möglich. Sie erblühen auf Friedhöfen, Wäldern und Gärten, aber auch im Wohnzimmer. Wie wichtig ist die Grabstätte für mich, welche Rituale helfen mir dort und wo spüre ich meine lieben Verstorbenen am nächsten. Im moderierten Gesprächskreis der Trauergruppe Horn ist Austausch über besondere Plätze der Verstorbenen möglich. Gleichzeitig können Trauernde unter Gleichbetroffenen Entlastung finden.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Zeit für meine Trauer

Wann? Montag, 16.12.2013 18:30 - 20:30 Uhr
Wo? Thurnhofgasse 19, 3580 Horn
 
Die nächste Trauergruppe beschäftigt sich mit dem Thema „Weihnachten ohne Dich“. Dieses Gruppenangebot steht für erwachsene Menschen, welche eine nahe Bezugsperson durch Tod verloren haben, offen. Durch die ausgebildete Familientrauerbegleiterin Elke Kohl erfolgt eine behutsame Begleitung im natürlichen Trauerprozess, welche auch eine Anregung zur aktiven Trauergestaltung darstellt.


Nähere Informationen finden Sie hier.

EAPC Weltkongress - Ehrenamtstag

Eine Gruppe unseres Vereines nahm am 13. Weltkongress der European Association of Palliative Care in Prag teil, wo ein ganzer Tag der wertvollen Aufgaben des Ehrenamts gewidmet war. Nach einer aufregenden Anreise war mit VertreterInnen aus vielen Ländern ein internationaler Austausch über relevante Themen der Hospizbegleitung möglich. Ein sehr ereignisreicher Aufenthalt, an den sich alle gerne zurückerinnern werden!

Wir freuen uns über dieses Engagement!

12. Hospizsymposium Horn

Wann? 08.03.2014 09:00
Wo? Vereinshaus Horn, Robert Hamerling Straße 9, 3580 Horn

Auch nächstes Jahr veranstaltet der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn das bewährte Symposium, um hospizliche Themen in der Öffentlichkeit zu verbreiten und um eine Vernetzungsplattform zu bieten. Der bisherige Arbeitstitel lautet: „fremd, anders und allein – Hospiz und Palliative Care abseits des Mainstreams“.

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Folder.

Weitere Infos zu den von uns veranstalteten Symposien finden sie hier.

Einführungsabend Grundkurs

Wann? 11.10.2013 16:00 – 19:00 Uhr
Wo? Stephansheim Haus der Barmherzigkeit, Stephansberg 12, 3580 Horn

Der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn startet auch in diesem Herbst mit einem neuen Lehrgang.
Nähere Informationen zum Grundkurs für Lebens-, Sterbe- & Trauerbegleitung finden Sie hier.

Die Anmeldefrist ist der 30.09.2013.

Abschluss Grundkurs 2012/13

  • AbschlGrundkurs2013

Der Grundkurs für Lebens-, Sterbe- & Trauerbegleitung 2012/13 feierte Ende Juni seinen Abschluss.

Insgesamt 18 interessierte Personen aus dem gesamten Waldviertel nahmen daran teil. Der Kurs will dazu befähigen,
Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten und Angehörigen in der Bewältigung ihrer Trauer beizustehen.

Wir gratulieren den AbsolventInnen sehr herzlich! (von links nach rechts)
Christa Poss, Brigitta Wurz, Elisabeth Hirsch, Christine Kopper,
Charlotte Herndler, Christiana Kohl, Waldtraut Baumgartner, Christine
Zeiner, Sabine Wingelhofer, Monika Strobl, Regina Krammer, Gabriele
Nürnberger, Monika Kettinger, Maria Jauker, Franz Floh, Maria Anderl, Josef
Kuttelwascher, Silvia Ortner.

Der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn startet im Herbst 2013 wieder einen Kurs für Lebens-, Sterbe und Trauerbegleitung.
Näheres erfahren Sie hier.

Hospiz NÖ macht Schule

Wann? 29.04., 06.05. und am 13.05.
Wo? Volksschule Röschitz

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Pauline Zimmel und Susanne Aumayr bieten in der Volksschule Röschitz für deren Schüler drei mal zwei Unterrichtseinheiten zur Auseinandersetzung mit den Themengebieten Tod und Trauer an.

Näheres erfahren Sie hier.

EAPC-Kongress

Wann? 30.05.2013
Wo? Prag, Tschechische Republik

Der 13. Kongress der European Association for Palliative Care (EAPC) mit dem Leitmotiv „Palliative Care - the right way forward" findet vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2013 in Prag statt. Der erste Tag dieses wissenschaftlichen Kongresses ist dem Ehrenamt gewidmet, es findet ein Vernetzungstreffen in den Sprachen deutsch, englisch und tschechisch statt. Ein Teil unserer ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen werden daran teilnehmen.

Weitere Infos: http://www.eapc-2013.org
Folder Download hier.

Büroeröffnung

Nun war es so weit, rund 60 Personen folgten der Einladung um das neue Büro des Vereins im Pfarrhof zu eröffnen (Thurnhofstr. 19, 1. Stock, 3580 Horn). Nach einer kurzen Vorstellung des Vereins und der Homepage wurden die Räumlichkeiten vom Stadtpfarrer Pater Thomas Renner gesegnet.

Das Büro ist für den Verein ein Ort der Begegnung und des Gesprächs, es ermöglicht den so wichtigen niederschwelligen Zugang für Menschen die eine Begleitung suchen - jeder kann nun einfach zu uns kommen und sich informieren.

Das Büro ist Montags von 9 - 13 Uhr besetzt, außerhalb dieses Zeitraums sind nach telefonischer Vereinbarung natürlich ebenso Gespräche möglich.

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch Ihre Teilname an unseren Veranstaltungen!

Zusätzlich bedanken wir uns bei Frau Edinger Silvia für ein zur Büroeröffnung überreichtes Kunstwerk. Sie ist Panart Malerin und hat in Horn ein eigenes Atelier mit einer Malschule unter den Namen PANSILVA (www.pansilva.at)
Für unsere neu zu eröffnenden Räumlichkeiten hat Sie uns ein Bild einer farblich abgestimmten Feder gemalt und uns zur Büroeröffnung als Geschenk überreicht.
 

Rückblick Symposium 2014

Die dankenswerterweise von den ReferentInnen zur Verfügung gestellten Vorträge sind zum Download bereit.

Neben dem ausgezeichneten Vortragsprogramm faszinierten uns die SchülerInnen der VS Röhrenbach mit ihrer Aufführung
des "Seelenvogeltanzes". Hier ein paar Eindrücke zu diesem berührenden Beitrag:

  • DSCN5748
  • DSCN5749
  • DSCN5750

Die NÖN Berichterstattung zu unserer Verantstaltung können sie den folgenden beiden Artikeln entnehmen:
Happy Hospiz SeelenvogelHospiz Symposium

Wir danken all unseren BesucherInnen und freuen uns bereits auf unser nächstes Symposium am 12.03.2016.

Jahreshauptversammlung

Wann? 06.05.2013 19:00 Uhr
Wo? Festsaal der Sparkasse Horn, Kirchenplatz 12, 3580 Horn (Eingang über Thurnhofgasse)

Der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Montag den 06. Mai 2013 um 19:00 in den Festsaal der Sparkasse Horn ein.
Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Begrüßung und Dankesworte durch die Obfrau Roswitha Helwig, der Jahresrückblick über alle Aktivitäten durch die Koordinatorin Christine Zeiner, Msc, der Bericht des Kassiers und die Vorstellung der neuen Homepage des Vereins.

Die offizielle Einladung für alle Mitglieder erfolgt in einem persönlichen Schreiben.