Anmeldung und Organisatorisches

Wir veranstalten in Horn alle zwei Jahre ein Hospizsymposium als eintägige Veranstaltung. Damit möchten wir eine Möglichkeit zur einschlägigen Weiterbildung bieten. Dadurch sollen hospizliche Themen in der Gesellschaft verbreitet und interessierte Privatpersonen angesprochen und diskutiert werden.

Weiterlesen...

15. Hospizsymposium

Beim nächsten Symposium setzen sich die ReferentInnen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz um Themen um den Titel „Lebenspflichten – Sterberechte“. Wie bewährt schließt eine Podiumsdiskussion mit den Vortragenden das Symposium ab.

Weiterlesen...

14. Hospizsymposium

Die weit bekannten ReferentInnen des Symposiums 2018 setzten sich mit Themen rund um die Schlagworte „Ziele, Werte, Normen und Orientierung?“ auseinander. Und eine Lesung von Tom Gschwandtner eröffnete Einblicke in sein Buch „Gelähmt ist nicht gestorben“.

Weiterlesen...

13. Hospizsymposium

Im Jahr 2016 veranstaltet der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn das bewährte Symposium, um hospizliche Themen in der Öffentlichkeit zu verbreiten und um eine Vernetzungsplattform zu bieten. 

Der Titel lautet:
Und ist´s Gefühl, wer weiss wie weit es reicht ...“.

Weiterlesen...

12. Hospizsymposium

Auch 2014 veranstaltete der Verein Mobiles Hospiz Bezirk Horn das bewährte Symposium, um hospizliche Themen in der Öffentlichkeit zu verbreiten und um eine Vernetzungsplattform zu bieten. 

Der Titel lautete:
fremd, anders und allein – Hospiz und Palliative Care abseits des Mainstreams“.

Weiterlesen...